Prozesse

Anwendungsgerechte Prozessentwicklung und Prozessoptimierung

xxx (© CTQ GmbH).

Fertigung im Autoklav-Verfahren (© Haindl Kunststoffverarbeitung GmbH).

Definierte Verarbeitungsprozesse ermöglichen die zielgerichtete Einstellung anforderungsgerechter Funktionseigenschaften und Gebrauchseigenschaften technischer Komponenten.

Für die verschiedenen Werkstoffe entwickelt die CTQ GmbH mit Ihnen neue Prozesse oder unterstützt Sie bei der Weiterentwicklung und Anpassung bereits etablierter Prozesse, um Werkstoffe für Ihre Anforderungen leistungsfähiger zu machen.

Das Know-how der CTQ erstreckt sich für die gesamte Werkstoffpalette von der Oberflächentechnik und den Fügetechnologien über die Wärmebehandlung sowie dem Distortion Engineering bis hin zu den Bearbeitungsverfahren und Produktionsverfahren – bei Bedarf auch unter Berücksichtigung von Eco-Design Aspekten.

xxx (© CTQ GmbH).

C-Bügel-Nietautomat (© Fraunhofer IFAM).

Im Kontext Prozesse umfasst das Portfolio der CTQ GmbH u. a.

  • Prozessentwicklung
  • Prozessoptimierung
  • Fügetechnik – Kleben │ Nieten │ Schweißen
  • Oberflächentechnik
  • Produktion – Sandwichstrukturen etc.
  • Bearbeitung von Verbundstrukturen
  • Anwendung von Brandschutzmaterialien
  • Wärmebehandlung von Metallen
  • Eco-Design
  • Distortion Engineering für Metalle und Verbundwerkstoffe
  • Additive Layer Manufacturing │ ALM